Freitag, 3. Januar 2014

Frohes neues Jahr 2014

Ich wünsche allen Lesern ein frohes Neues. Hoffentlich seid ihr alle ebenso gut reingerutscht wie ich. Herr V. und ich haben bei Freunden in Wuppertal gefeiert und es war sehr schön. Das Feuerwerk dort war übrigens infernalisch: Über, unter, hinter, neben, vor einem... Und einem Wahnsinnsblick über das Tal mit den ganzen Raketen (für alle die es nicht wissen - Wuppertal ist zuweilen sehr bergig). Am Schluss gab es dann noch "Neujährchen". Diesen Brauch kannte ich nicht, aber bei der Gastgeberin hat das Backen dieser Hefeteigteilchen Tradition. Wir haben sie am Neujahrsmorgen (öhm... Neujahrsnachmittag) zu einem schnörkellosen Frühstück mit Aufbackbrötchen verspeist. Sehr lecker!