Sonntag, 27. Januar 2013

Bento # 21

Mal wieder ist mir aufgefallen, dass ich vergessen habe, etwas zu posten, und zwar ist es Bento Nr. 21. Für einen arbeitsintensiven Tag im Atelier gab es delikate Bratkartoffeln, Brokkoliauflauf und marinierte Pilze (leider nicht selber eingelegt; dafür habe ich noch kein gutes Rezept gefunden). Dazu habe ich mit meinen niegelnagelneuen Ausstechern von casabento.com Gurken ausgestochen. Außerdem gab es etwas, was ich schon seit sehr langer Zeit mal ausprobieren wollte: Wachteleier. Wo ich auch suchte, gab es sie in unserer Universitätsstadt nicht zu kaufen. Schließlich hat meine Schwester mir welche geschenkt (sie wohnt in einer sehr viel größeren Universitätsstadt). Sie schmecken meiner Meinung nach wie Hühnerei, aber sie lassen sich viel besser im Bento platzieren. Wer also genug Geld übrig hat, kann durchaus mal zu Wachteleiern greifen.

1 Kommentar:

  1. Hallo,
    ich habe dich für den Best-Blog Award nominiert! :)
    Weiteres kannst du auf meinem Blog nachlesen!

    AntwortenLöschen