Sonntag, 14. Oktober 2012

Liebster Award

Da sieh mal einer guck - um es mit gutem Deutsch zu sagen... Ich habe schon wieder einen Award bekommen. Vielen, vielen Dank an iSternchen. :-)
Ich habe schonmal geschaut, an wen ich den Award weitergeben könnte, aber ich glaube, ich ich komme kaum noch auf 11 Blog mit unter 200 Lesern, die den noch nicht bekommen haben. Wenn ich allerdings so viele gefunden habe, werde ich ihn auf jeden Fall weitergeben.

Die Regeln
 
1. Jede getaggte Person muss 11 Sachen über sich selbst schreiben.

2. Man muss die 11 Fragen von dem Tagger beantworten, die man gestellt bekommen hat.
3. Dann kreiere selbst 11 Fragen für die Blogger die du vorhast zu taggen.
4. Dann suche dir 11 Blogger aus, die unter 200 Folllower haben.
5. Erzähle es den glücklichen Bloggern.
6. Zurück-Taggen ist nicht erlaubt.


11 Sachen über mich:

1. Neustes Kochbuch: Kulinarische Streifzüge durch Österreich
2. Mein letztes Mittagessen war Kürbisquiche mit gebratenen Möhren.
3. Zuletzt habe ich Kastanien Schokoladen Kuchen nach dem Rezept von Amato gebacken.
4. Ich bin kein Vegetarier, auch wenn ich immer sehr wenig Fleisch esse.
5. Ich probiere gerne neue Lebensmittel aus und probiere fast alles (aber keine frittierten Spinnen oder so).
6. Ich mag keinen Rosenkohl, keinen Fisch und keine süßen alkoholischen Getränke.
7. Ich finde es doof, dass Alkohol betrunken und dick macht und trinke ihn nur des Geschmacks wegen. Ich mag den Geschmack von Alkohol (ja, er hat einen Geschmack und wenn es das Brennen in der Kehle ist ;-)). Cocktails, die nur wie Saft schmecken sind mir zu wider, dann kann ich besser gleich Saft trinken. Das wäre ja wie Wein, der nur nach Traubensaft schmeckt.
8. Ich weiß gerne über die Inhaltstoffe meines Essen bescheid.
9. Ich gebe Geld für mein Essen aus und kaufe nicht nur das billigste aus dem Discountersortiment.
10. Ich kann nicht verstehen, dass viele Leute gar nicht wissen, was sie in sich reinschaufeln und nicht  wissen, welche Lebensmittel kohlenhydrathaltig, proteinhaltig und fetthaltig sind.
11. Ich rechne den Nährwert von Lebensmitteln und Gerichten gerne in Schokoladentafeln um; man erschreckt sich dann ziemlich, wie viele Kalorien man sich gerade reingezogen hat.


Fragen von i-Sternchen:
  1. Welches ist dein Lieblingsessen? Ich habe nicht nur eins; es ist eine ziemlich lange Liste, mit Sachen, die ich am liebsten esse.
  2. Lieblingsfarbe? Rot
  3. Lieblingsort? öhm... Küche?
  4. Wo fährst du am liebsten hin? Paris - da gibts leckeres Essen!!!
  5. Wenn du deine Kreditkarte ohne Limit iwo einsetzten könntest wo wäre das? Essen kaufen in fremden Ländern.
  6. Wie bist du darauf gekommen zu bloggen? Damit die Leute wissen, was ich um 2:00 Uhr morgens noch in der Küche zu suchen habe.
  7. Wohnst du alleine? oder mit jmd. zusammen? WG
  8. Dein liebster Feiertag? Weihnachten (warum wohl -> leckeres essen)
  9. Was bereitest du in der Küche am liebsten zu? das ist von meiner Laune abhängig
  10. Lieblingszutat? gibt es nicht, oder doch? vielleicht Knoblauch???
  11. Deine 5 liebsten Blogs? http://bento-lunch-blog.blogspot.com/, http://www.bento-und-mehr.de/, http://blog.wagashi-net.de/, http://lecker-bentos-und-mehr.blogspot.com

Falls ich mal 11 Blogs zusammen habe, dann blogge ich hier noch meine 11 Fragen an Euch und die Links von den ausgesuchten Blogs.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen